SPS – PROGRAMMIERER*IN

SPS – PROGRAMMIERER*IN


m/w/d, Technologie, Bayern


Durch starkes Wachstum, innovative technische Produktentwicklung und hohe Qualitäts- und Kundenorientierung schickt sich unser im Aufbau befindlicher Kunde, eingebettet in eine erfolgreiche deutsche Unternehmensgruppe, an, ein Top-Player in seiner Branche zu werden. Dabei werden zur Verstärkung des Entwicklungsteams dynamische, ideenreiche SPS- Programmierer*innen zur Konzeption und Programmierung von komplexen Steuerungen für autonome Transportsysteme gesucht.

In dieser spannenden Position unterstützen Sie in der Bearbeitung von Spezifikationen und Ausarbeitung von Schaltplänen und erstellen deren technische Dokumentation. Sie programmieren SPS-Steuerungen und Schnittstellen zu überlagerten Systemen in der Anlagentechnik. Weiters optimieren Sie bestehende Lösnngen und entwickeln diese weiter. Inhouse Testing mit Anlagentestsystem, Inbetriebnahme der Maschinen und Anlagen beim Kunden im In- und Ausland, Durchführen von Funktionstests, Fehleranalysen und technischen Klärungen sowie Realisieren von Schnittstellen runden Ihr Aufgabengebiet ab.

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Informatik/Elektrotechnik oder eine Qualifizierung zum IT-Techniker und haben fundierte Kenntnisse im Bereich der Automatisierung, in SPS-Programmierung mit B&R und/oder Siemens S7/TIA Portal. Wünschenswert wären Kenntnisse in WinCC Visualisierung, Can/CanOpen, Profinet sowie C/C++. Persönlich überzeugen Sie durch eine eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise, konzeptionelles Denken und analytisches Vorgehen. Sie sind einsatzbereit und belastbar, dennoch relaxed und teamfähig. Gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Der Gehaltsrahmen ist attraktiv. Wenn Sie gerne Teil eines jungen, professionellen Teams werden wollen, dem das Arbeiten Freude bereitet, dann bewerben Sie sich jetzt!
Unsere Berater Mag. Christoph Leydolt und Dr. Thomas Habenreich freuen sich auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.