PROGRAMM-MANAGER E-MOBILITÄT

PROGRAMM-MANAGER E-MOBILITÄT


Weltmarktführer, Raum Linz (m/w/d)


Unser Auftraggeber, ein österreichischer, erfolgreicher Nischenplayer, legt großen Wert auf eine Unternehmenskultur die verbindet und geprägt ist durch Offenheit, Transparenz und Vertrauen. Flache Hierarchien ermöglichen die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit und das Entstehen unkonventioneller Lösungen. Kontinuierliches, gesundes Wachstum auf nationalen und internationalen Märkten, gelebte Innovation und die ständige Weiterentwicklung der im Unternehmen arbeitenden Menschen zeichnen das Unternehmen aus.  Um die hohe Innovationskraft weiter zu stärken und neueste technologische Entwicklungen zu forcieren, suchen wir Programm-Manager E-Mobilität mit ausgezeichneten Projektmanagementkenntnissen. In dieser Position berichten Sie auf kurzem Wege direkt an den Chief Technology Officer.

Als strukturierter und prozessorientierter Teamplayer begleiten Sie das gesamte Projekt von der Planung bis zur Umsetzung und Evaluierung. Weiters sind Sie Schnittstelle zu Produktentwicklung und Markteinführung. Zu Ihrer umfassenden Projektmanagementtätigkeit zählen auch Recherchen, Vorstudien, das Erstellen von Technologie- und Machbarkeitsstudien, Prüfungen zum praktischen Einsatz der Produkte sowie die Bearbeitung von Forschungsförderungen und Forschungskooperationen und deren Planung und Dokumentation.

Wir suchen Teamplayer mit abgeschlossener, technischer Ausbildung und Berufspraxis sowie sehr guten Englisch- bzw. Deutschkenntnissen. Verstärken Sie das dynamische, internationale Team mit Ihrem Fachwissen in den Bereichen Elektronik, elektrische Antriebssysteme, Automation, Mechatronik oder Maschinenbau. Von Vorteil sind Erfahrung bzw. Interesse an Hybridsystemen sowie im Bereich Messdatenauswertung von mechatronischen Systemen. Tragen Sie mit Ihrer Expertise bei, neue technologische Standards im Unternehmen zu setzen!

Das attraktive Gehaltspaket orientiert sich an Ihrem Qualifikationsprofil und Ihren Erfahrungen. Unser Kunde bietet ebenso weitere Annehmlichkeiten wie gefördertes Mittagessen, Mitarbeiterparkplatz, Homeoffice und dgl. Sie sind eine Projektmanagement-Persönlichkeit mit hoher Eigenverantwortung, Drive, strukturierter Arbeitsweise sowie Respekt und Wertschätzung im Umgang mit Kollegen? Dann bewerben Sie sich jetzt!
Mag. Marlene Dikany-Lehner MBA und Dr. Thomas Habenreich freuen sich auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!