PRODUKTIONSLEITER:IN PM2

Papierindustrie, Brandenburg (m/w/d)

Unser Kunde, ein in Europa führender Papiererzeuger, überzeugt mit hohem Produkt-Knowhow, modernster Technik und familiärer Arbeitsumgebung. Für das Werk in Brandenburg wird eine fachlich kompetente Führungskraft für 80 Mitarbeiter gesucht, die die Prozesse an der PM2, der Stoffaufbereitung und der Technologie verantwortet, überwacht und optimiert, um die größtmögliche Produktionsmenge, die bestmögliche Qualität und Arbeitssicherheit zu erzielen.

In dieser Position verantworten Sie die Einhaltung von gesetzlichen und arbeitstechnischen Sicherheitsbestimmungen. Sie leiten Maßnahmen zur Risikominimierung sowie zur Effektivitäts- und Effizienzsteigerung der Produktionslinie ein. Ihr Ziel ist ressourcenschonende Produktion in Hinsicht auf Personal- und Materialeinsatz. Sie entwerfen Projektideen, definieren KVP Themen und setzen Maßnahmen in dem Bereich um. Sie verantworten einen reibungslosen Produktionsablauf, nehmen an Konzernprojekten teil, bilden sich selbst weiter, betreiben aktives Talentmanagement und entwickeln so Ihren Verantwortungsbereich weiter. Das Beauftragen von Sonderuntersuchungen zur Sicherstellung der Produktqualität, Kontrolle der Warenübergabe und Abstimmungen mit dem Vertrieb zur OEE Optimierung runden Ihr Aufgabenprofil ab.

Sie verfügen entweder über eine abgeschlossene technische Ausbildung idealerweise mit Schwerpunkt Papiertechnik oder eine berufspraktische Ausbildung als Papiermachermeister sowie entsprechende Berufserfahrung. Sehr gutes Prozessverständnis, verhandlungssicheres Deutsch sowie MS Office und KVP Erfahrung werden vorausgesetzt. Sie verfügen über unternehmerisches Denken, hohes Qualitätsbewusstsein, sehr gute kommunikative Fähigkeiten und eine hohe emotionale Kompetenz. Weiters sind Sie ehrlich, engagiert, durchsetzungsfähig, motiviert und lernbereit. Selbständigkeit, Lösungskompetenz, Loyalität, Analytik sowie Optimierungswille runden Ihr Kompetenzprofil ab.

Der Gehaltsrahmen ist attraktiv. Eine möblierte Wohnung für die ersten 6 Monate wird gestellt und eine Umzugspauschale gezahlt.

Wenn Sie gerne Teil eines professionellen Teams werden wollen, in dem das Arbeiten Freude bereitet, dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Unterlagen über unser Bewerbungsformular an Mag. Christoph Leydolt.