LEITER*IN PERSONALVERRECHNUNG

LEITER*IN PERSONALVERRECHNUNG


Industriegruppe, Raum St. Pölten

Unser Kunde ist eine renommierte Unternehmensgruppe der produzierenden Industrie mit Unternehmenssitz im Großraum St.Pölten. Zur Leitung des bestehenden Teams (2 MA) der Personalverrechnung suchen wir Ihr Engagement und Ihre fachliche, sowie soziale Kompetenz.
 

In dieser herausfordernden Position verantworten Sie die EDV-gestützte Personalverrechnung für das Mutterunternehmen und mehrere Beteiligungsunternehmen. Gemeinsam mit Ihrem Team stellen Sie die korrekte und termingerechte Abrechnung sämtlicher Mitarbeiter/innen (Arbeiter & Angestellte) sicher. Sie bilden die Schnittstelle zur Personaladministration sowie zum Rechnungswesen und Controlling und arbeiten in abteilungsübergreifenden Projekten mit. Weiters sind Sie erste Ansprechperson für die Führungskräfte und externe Stakeholder (wie ÖGK, Wirtschaftsprüfer, etc.) zu sämtlichen abrechnungsrelevanten Fragestellungen. Personalführung, Personalcontrolling/-reporting und Prozessoptimierung runden Ihren Aufgabenbereich ab.

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zumindest auf Maturaniveau (z.B. HAK), einen absolvierten Personalverrechnungskurs (inkl. Prüfung) und idealerweise Führungserfahrung. Kenntnisse im Arbeits- und Sozialrecht sind erforderlich. Zeitgemäßes EDV- sowie Know-how einer Personalverrechnungssoftware sind notwendig. Persönlich überzeugen Sie durch Zahlenaffinität, zeitliche Flexibilität, Belastbarkeit, ausgeprägte Serviceorientierung sowie exakte und selbständige Arbeitsweise.


 

Das Gehaltspaket orientiert sich an Ihren persönlichen Qualifikationen und liegt über dem relevanten KV. Interessiert Sie eine neue berufliche Aufgabe mit Führungsverantwortung. Frau Mag. Sandra Heger freut sich auf Ihre Bewerbung!