BETRIEBSELEKTRIKER*IN

Verarbeitende Industrie, Salzburg, m/w/d

Unser Kunde, ein europäischer Marktführer in seiner Branche, der für höchste Qualität, Ökologie, Kunden- und Mitarbeiterorientierung sowie Produktionseffizienz steht, sucht für den Standort in Salzburg eine*n motivierte*n teamfähige*n Betriebselektriker*in, der/die bereit ist, im Schichtbetrieb zu arbeiten und sich weiterentwickeln möchte.

In dieser Position berichten Sie an den Instandhaltungsleiter und führen elektrische Wartungs-, Reparatur- und Umbauarbeiten durch, halten – auch mittels EDV-System – Produktionsanlagen und Betriebsmittel instand, analysieren und beschreiben Störungsursachen und beheben diese idealerweise selbst oder leiten entsprechende Verbesserungsmaßnahmen ein.

Sie verfügen über eine elektro- bzw. automatisierungstechnische Ausbildung, erste Berufserfahrung in Steuerungs- und Antriebstechnik und idealerweise Vorkenntnisse in der Instandhaltung in einem Industriebetrieb inkl. SPS-Fehlersuche. Gutes Deutsch sowie Grundkenntnisse in Englisch und MS Office werden vorausgesetzt. Weiterbildungsbereitschaft, eine analytische und strukturierte Denkweise sowie professionelles Kommunizieren runden Ihr Profil ab.

Der Gehaltsrahmen ist übertariflich und attraktiv. Wenn Sie gerne Teil eines professionellen Teams werden wollen, in dem das Arbeiten Freude bereitet, dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Unterlagen an unsere Berater Dr. Thomas Habenreich und Mag. Christoph Leydolt über unser Bewerbungsformular.