306-20 LEITER*IN STOFFSTROM

LEITER*IN STOFFSTROM


Entsorgungsbetrieb, Großraum Wien/St. Pölten/Krems/NÖ

 

Unser Auftraggeber ist eine innovative, langjährig erfolgreiche und wachsende national & international tätige Unternehmensgruppe. Zur Verstärkung des Managementteams suchen wir Sie und Ihr fachliches Know-How sowie Einsatzbereitschaft & Flexibilität.

In dieser vielfältigen Position arbeiten Sie eng mit der Geschäftsführung zusammen und übernehmen die Verantwortung für das Stoffstrommanagement. Sie sorgen für die umweltgerechte und wirtschaftlich erfolgreiche Verwertung unterschiedlicher Abfallarten. Dabei arbeiten Sie sowohl mit unternehmenseigenen, als auch externen Entsorgungsfachbetrieben zusammen. Der Einkauf von Transportdienstleistungen sowie Lieferantenmanagement (inkl. Beurteilung & Qualitätsmanagement) zählen ebenso zu Ihren Aufgaben wie Projektarbeit und die Zusammenarbeit mit Kunden und Vertriebsabteilung.

Sie verfügen über eine technische Ausbildung (HTL/FH/UNI) mit fachrelevanter beruflicher Erfahrung. Know-How aus dem Abfallmanagement ist ebenso erforderlich wie zeitgemäße IT- und Englisch-Kenntnisse (CEE-Sprachen von Vorteil). Persönlich zeichnen Sie sich durch soziale Kompetenz, Kommunikationsstärke, strukturierte, lösungsorientierte, selbständige Arbeitsweise und Belastbarkeit sowie ein der Position entsprechendes Auftreten aus.

Der attraktive Gehaltsrahmen liegt über dem im relevanten KV festgelegten. Wenn Sie gerne Teil eines professionellen Teams werden wollen und in einem dynamischen Umfeld zur Unternehmensentwicklung beitragen möchten, dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerbungsformular an Mag. Michael Ludwig unter der KennNr. 306-20. Bewerbungsgespräche werden bis auf weiteres in Form von Videokonferenzen stattfinden (aufgrund der aktuellen Vorgaben der Bundesregierung zur Reduktion der Sozialkontakte).