405-19 MA – DATA SCIENCE & ANALYTICS

Titel:
MA – DATA SCIENCE & ANALYTICS
Funktion:
Finanz, Rechnungswesen, Controlling
Land:
AT / Österreich / Austria
KennNr:
405-19
Firma:
B&C
Branche:
Geld-, Kredit-, Versicherungswesen, Dienstleistungen
Region:
AT / Wien / Niederösterreich / Burgenland

MA – DATA SCIENCE & ANALYTICS


Einstiegs- sowie Expertenebene (m/w), Wien

Unser Auftraggeber zählt im Großraum Wien zu den renommiertesten und größten Banken. Exzellenter Kundenservice, hohe Beratungskompetenz und Professionalität zeichnen das Unternehmen aus. Zur Verstärkung des Teams im Risikomanagement suchen wir Sie und Ihre fachliche Kompetenz.

Sie werden in einem interdisziplinärem Team Data Science Projekte (mit)gestalten. Analyse der Datenqualität und Extrahieren von für die Aufgabenstellung entscheidungsrelevanten Daten stehen im Zentrum Ihres zukünftigen Aufgabengebietes. Bei Bedarf führen Sie auch Datenbereinigungen durch. In weiterer Folge entwickeln/programmieren Sie innovative Lösungen für Risikoeinschätzungen (in Zusammenarbeit mit IT-Spezialisten/dem Data Engineering Team) mithilfe von Machine Learning, Visual Analytics, statistischer/mathematischer Optimierung.

Sie bringen ein Studium mit quantitativem Fokus wie (Wirtschafts)informatik, Betriebswirtschaftslehre, Statistik, Mathematik oder ähnliches mit. Praxis mit einer Analytics Toolbox, Programmiersprachen Phyton und/oder R, SAS (und relevante Bibliotheken), Datenbanken sowie Visualisierungslösungen sind erforderlich. Erste Erfahrungen mit Big Data Technologien (Hadoop, Spark, o.ä.) sind von Vorteil. Persönlich überzeugen Sie durch ein sehr gutes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen, ausgeprägtes Verständnis für Datenmodellierung und -analyse und grundlegende Kenntnisse in der Softwareentwicklung.

Das Gehaltsangebot orientiert sich an Ihrem Qualifikationsprofil und liegt über dem relevanten KV. Wollen Sie Teil eines engagierten Teams werden und schätzen die Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten in einer erfolgreichen Bank? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerbungsformular an Mag. Michael Ludwig unter der KennNr. 405-19.