403-19 IT-VERANTWORTLICHE/R

Titel:
IT-VERANTWORTLICHE/R
Funktion:
EDV
Land:
AT / Österreich / Austria
KennNr:
403-19
Firma:
B&C
Branche:
Elektrik, Elektronik, Elektrotechnik
Region:
AT / Wien / Niederösterreich / Burgenland

IT-VERANTWORTLICHE/R


Generalist, Elektrotechnik, Wien

Unser Kunde ist ein renommiertes, Eigentümer geführtes Unternehmen mit einem starken wirtschaftlichen Background und Hauptsitz im Süden Wiens. Mit mehreren hundert Mitarbeitern bietet es seinen Kunden umfassende Produkte und Dienstleistungen rund um die Elektrotechnik. Als Verantwortliche/r für die IT suchen wir Ihr Know-how, Engagement und Ihre geistige Flexibilität.

In dieser Position berichten Sie direkt der Geschäftsführung und sind für die Gestaltung der gesamten IT-Infrastruktur verantwortlich sowie Ansprechperson für sämtliche IT-Themen. Ihre Verantwortlichkeiten umfassen das Überwachen der bestehenden Server- und Applikationsarchitektur, die Verwaltung und Beschaffung von Soft- und Hardware, die Durchführung und Kontrolle von Sicherheitsupdates und das Patch-Management. Erstellung und Aktualisierung der IT-Dokumentation, Netzwerk-Administration, Modernisierung und Weiterentwicklung des ERP- und IT-Security-Systems runden Ihr Aufgabengebiet ab. Außerdem agieren Sie als verantwortliche Schnittstelle zu externen EDV-Dienstleistern.

Sie verfügen über eine abgeschlossene (IT-) technische Ausbildung (HTL/FH) und können einschlägige Berufspraxis nachweisen. Zu Ihrem Qualifikationsprofil zählen profunde Kenntnisse von MS Windows (Exchange)Server- und Client-Betriebssystemen, Active-Directory, Backup- und Virtualisierungsverwaltung sowie idealerweise Programmierkenntnisse. Persönlich zeichnen Sie sich durch eine selbständige, mitdenkende, zukunftsorientierte und genaue Arbeitsweise, kaufmännisches Grundverständnis, Ziel-, Kunden- und Serviceorientierung, offene Kommunikation, Belastbarkeit, Einsatz- und Weiterbildungsfreude aus.

Für diese Position ist entsprechend der persönlichen Qualifikation ein über dem im relevanten KV festgelegten Gehaltsrahmen liegendes Entgelt vorgesehen. Interessiert? Sie wollen an dieser langfristigen angelegten Herausforderung wachsen? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Unterlagen über unser Bewerbungsformular an Dr. Thomas Habenreich unter der KennNr. 403-19.