402-19 FACILITY MANAGER/IN

Titel:
FACILITY MANAGER/IN
Funktion:
Sicherheit, Facility, Immobilienverwaltung
Land:
AT / Österreich / Austria
KennNr:
402-19
Firma:
B&C
Branche:
Immobilien, Bau, Ingenieurwesen
Region:
AT / Wien / Niederösterreich / Burgenland

FACILITY MANAGER/IN


Shopping-Center, Amstetten, Tulln & Wien

Unser Auftraggeber ist ein renommierter Immobilienentwickler und –eigentümer mit einem breitgefächerten Portfolio. Wachstum unter seriösen Rahmenbedingungen zählt zu seinen Stärken. Möglich gemacht wird dies durch die Mitarbeiter/innen, die sich durch fachliche und persönliche Kompetenz, Kundenorientierung, Teamfähigkeit und Leistungsbereitschaft auszeichnen. Für das (technische) Facility Management mehrerer Shopping Center in Wien und Niederösterreich suchen wir eine Persönlichkeit mit technischem Know-how und Dienstleistungsorientierung.

In den Tätigkeitsbereich dieser Position fallen die Betreuung der gesamten technischen und infrastrukturellen Dienstleistungen, die Vergabe von Wartungsverträgen und die Führung der Haustechniker sowie externer Auftragnehmer zur raschen Abarbeitung von Störungen ebenso wie die Koordination und Einhaltung der Behördenauflagen und gewerberechtlicher Aspekte. Sie sind Bindeglied zwischen Eigentümer und Mietern und tragen die Verantwortung für das Budget sowie die laufende Optimierung der Prozesse (Einsparungspotentiale, nachhaltiger Umgang mit Ressourcen,…).

Sie besitzen einen HTL/FH-Abschluss in den Bereichen Gebäudetechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder ähnliches und mehrjährige Berufserfahrung mit vergleichbarem Tätigkeitsbereich. Sie bringen gute MS-Office-Kenntnisse und Anwender-Know how einer Gebäudetechniksoftware mit. Persönlich überzeugen Sie durch einen selbständigen Arbeitsstil, Genauigkeit sowie zeitliche Flexibilität. Sie sind geprägt von einem hohen Grad an Service- und Lösungsorientierung, schätzen das Arbeiten in Teams und messen Ihren Erfolg an bewältigten Herausforderungen.

Das Gehalt liegt über KV und orientiert sich an Ihren Qualifikationen und Erfahrungen. Ein Dienstfahrzeug mit Privatnutzung wird beigestellt. Wenn Sie sich für diese herausfordernde und vielfältige Position interessieren, dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerbungsformular an Mag. Michael Ludwig unter der KennNr. 402-19.