301-20 QUALITÄTSMANAGER*IN

Titel:
QUALITÄTSMANAGER*IN
Funktion:
Land:
HU / Ungarn / Hungary
KennNr:
301-20
Firma:
B&C
Branche:
Zellstoff, Papier, Kartonagen, Verpackungen
Region:
AT / Wien / Niederösterreich / Burgenland

QUALITÄTSMANAGER*IN


Verpackungsunternehmen / Sopron, Ungarn

 

Unser Kunde ist ein österreichisches, traditionsreiches, eigentümergeführtes Familienunternehmen im Bereich Kunststoffverpackung mit Produktionsstandorten in Österreich und Ungarn. Zur Verstärkung des Standortes in Sopron suchen wir Sie, eine*n Qualitätsmanager*in mit fließenden Ungarisch-Kenntnissen, Eigeninitiative und einem überdurchschnittlich ausgeprägten Qualitätsbewusstsein.

Sie setzen Vorgaben, Prozesse sowie qualitätsrelevante Themen unter Einhaltung der aktuellen Regelwerke nach ISO 9001, HACCP, ISO 14001 am Standort Ungarn selbstständig um, entwickeln diese weiter und führen Mitarbeiterschulungen durch. Neben der Organisation, Durchführung und Dokumentation von Kunden- und Lieferantenaudits, kommunizieren Sie mit internationalen Kunden und Lieferanten im Zuge von Entwicklungen, Reklamationen und Projekten.

Nach Ihrer abgeschlossenen technischen Ausbildung konnten Sie bereits mehrjährige Erfahrung im Qualitätsmanagement im internationalen Umfeld sammeln. Gute MS-Office-Kenntnisse und Deutsch (mindestens B1) werden vorausgesetzt. Persönlich überzeugen Sie durch selbstständige, organisierte, präzise und effiziente Arbeitsweise sowie ein überzeugendes und sicheres Auftreten.

Die Entlohnung liegt über der im relevanten KV festgelegten. Sie schätzen das internationale Umfeld eines erfolgreichen Familienunternehmens? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerbungsformular an  Mag. Markus Brenner unter der KennNr. 301-20. Bewerbungsgespräche werden bis auf weiteres in Form von Videokonferenzen stattfinden (aufgrund der aktuellen Vorgaben der Bundesregierung zur Reduktion der Sozialkontakte).