101-20 SPORTDIREKTOR*IN

Titel:
SPORTDIREKTOR*IN
Funktion:
Top Management, Unternehmensführung
Land:
AT / Österreich / Austria
KennNr:
101-20
Firma:
B&C
Branche:
Sport, Spiel, Kunst, Brauchtum
Region:

SPORTDIREKTOR*IN


Österreichischer Pferdesportverband

Der Österreichische Pferdesportverband (OEPS) ist die Interessenvertretung der Österreichischen Pferdesportfamilie. Ausgerichtet auf zwei Säulen (nationaler & internationaler Leistungssport sowie der Bereich Freizeit und Pferd) machen mehr als 48.000 Mitglieder in rund 1400 Vereinen in 20 Sparten den OEPS zum neuntgrößten Sportverband Österreichs. Er fördert das Image und die Positionierung des Reitsports. Zur Leitung des Bereiches Sport suchen wir Sie, eine Management-Persönlichkeit mit Begeisterung und fachlichem Know-how.

In dieser anspruchsvollen Führungsposition tragen Sie die Gesamtverantwortung für den Bereich Sport (Breitensport/Vereine/Betriebe, Jugend, Ausbildung, Turniersport, Spitzensport, Marketing). Sie erarbeiten Strategien zur Weiterentwicklung des Leistungssports und arbeiten eng mit dem Österreichischen Olympischen Comité sowie sämtlichen für den Leistungssport relevanten Organisationen zusammen. Direkt dem Direktorium unterstellt vertreten Sie den OEPS professionell in internen sowie externen nationalen und internationalen Gremien.

Sie verfügen über eine abgeschlossene akademische Ausbildung oder eine vergleichbare Ausbildung sowie mehrjährige Berufspraxis in ähnlicher Leitungsfunktion. Praktische Erfahrungen im Pferdesport (Leistungs- und Breitensport), in der Turnierorganisation, in der Steuerung sportlicher Gremien sowie kaufm. Kompetenz (inkl. Marketing) sind erforderlich. Zusatzqualifikationen (Ausbilder, Richter, Parcourchef, etc.) sind von Vorteil.  Unerlässlich sind Sprachkenntnisse (E&D in Wort und Schrift, F wünschenswert), zeitgemäßes IT Know-how und hohe Reisebereitschaft. Persönlich zeichnen Sie sich durch strategische Denkweise, Umsetzungsstärke, der Position adäquates Auftreten und Kommunikationsverhalten, Teamorientierung sowie Organisationsgeschick aus.

Das Gehaltsangebot orientiert sich an Ihrem persönlichen Qualifikationsprofil und der Wertigkeit der Position. Sie möchten die Zukunft des österreichischen Pferdesports entscheidend mitgestalten? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerbungsformular an Mag. Michael Ludwig unter der KennNr. 101-20.